opener

Dekordruck

Die Dekordruck-Industrie arbeitet für eine Vielzahl von Anwendungen für Verbraucher und industrielle Zwecke und produziert von Geschenkpapier und Tapeten bis hin zu Materialien für Transferdruck und Papieren, die für die Produktion von Möbeln, Bodenbelägen und Arbeitsflächen eingesetzt werden.

Die Technologien, die für die Produktion von metallisierten Folien und Tief- oder Flexodruck in der Qualität benötigt werden, wie sie für Dekor-Anwendungen erforderlich ist, sind BOBST sehr gut bekannt, sodass das Unternehmen innovative und äußerst produktive Herangehensweisen anbieten kann.

Verarbeitbare Materialien

BOBST Anlagen für Dekordruck können die folgenden Materialkategorien verarbeiten:

  • Schwere Vollpappe
  • Wellpappe
  • Halbsteife Kunststoffe
  • Laminate
  • Karton
  • Papier
  • Kunststofffolie
  • Aluminiumfolie

Endkundenbranchen

BOBST öffnet den Weg für eine unbegrenzte Anzahl von Dekordruck-Anwendungen für die folgenden Endkundenbranchen:

  • Geschenkpapier
  • Tapeten
  • Industriegüter

Maschinen

Produzieren Sie Qualitäts-Dekordruck mit Anlagen von BOBST für die folgenden Produktionsprozesse: